Mai 2020: Challenge voraus

Was war los bei mir im Mai?

Soooo viel, dass es schon fast unglaublich ist.

Seitdem ich angefangen habe Monatsrückblicke zu schreiben, wird mir erst bewusst, wie viel ich in einem Monat tatsächlich erlebe. Wahnsinn!

Also here we go:

Challenge über Challenge

Im Mai habe ich so viele Challenges gemacht wie noch nie zuvor in meinem Leben. Ich hab einfach bei Allem ja gesagt:-)

Da war einmal die #meettheblogger2020, eine Challange auf Instagram von Anne Häusler, bei der wir jeden Tag ein anderes Thema bekamen, und dann dazu ein Foto und einen Mini-Blog posten sollten. Das ganz dauerte 15 Tage, und war mein erstes mal, und es hat rießen großen Spaß gemacht:-)

Hier ein paar meiner Lieblinge:

Die nächste Challenge war die Blogparade von Michaela Schächner. Das Thema war “Der Weg in die Selbstständigkeit”. Mein Artikel dazu trägt den Namen: “Meine große Liebe: Die Selbstständigkeit”. Auch hier war es für mich das erste mal. Und hier muss ich zugeben, war es eine echte Herausforderung für mich, da ich nicht genau wusste, wie ich das ganze angehe. Trotzdem habe ich es dann, als es fertig war, ganz cool gefunden:-)

Und dann war da noch meine 21 Tage Fülle Meditationschallenge von Deepak Chopra. Eine wirklich coole Meditationsreihe, bei der es jeden Tag ein Thema gibt, eine Aufgabe die zu erfüllen ist, und eine Meditation. Ich kann euch sagen, dass wirkt echt sensationell, und da passieren wirklich Wunder. Aber probiere es am besten selbst aus:-)

Ein Monat in Bildern

Ich merke gerade, dass dieser Blog eher ein Fotoroman wird, aber das macht ja nichts:-)

Er war ebenso, mein Mai. Ein Monat mit vielen, vielen Bildern.

Denn auch ein Fotoshooting hatte ich im Mai. Und zwar mit dem wunderbaren Timo Niermann, der das wirklich toll machte. Mein Mann war auch mit dabei, und dass war wirklich schön. Denn wir shooteten auch gemeinsam.

Hier wieder ein paar “Sehproben”:

Newsletter

Und jetzt kommt was, auf dass ich mich besonders freue, und natürlich auch hoffe, dass es ganz viele Menschen in Anspruch nehmen.

Trommelwirbel…tata… mein Newsletter.

Keine Sorge, ich habe meinen Ersten noch gar nicht rausgeschickt:-)

Aber bald wird sie da sein, meine Newsletterentjungferung:-) Wenn Du dabei sein willst, kannst du dich gleich hier anmelden:-)

Achja einen Namen hat dieses Ding natürlich auch. NEUGIERigkeitenAusblicke – Durchblicke – Rückblicke… Deine Einblicke in mein Leben!

Was ich schreiben werde? Dies und Das. Das und Jenes. Also lauter interessante Gschichten:-)

NEUGIERigkeiten

Ausblicke – Durchblicke – Rückblicke

Deine Einblicke in mein Leben
!

Aus der Tiefe meines Herzens, der Seele und dem überforderten Verstand geschrieben:-)

Sonst war mein Mai gefüllt mit Waldspaziergängen, Ponyreiten, Zelten im Garten und vielen Diskussionen mit meinem Sohn:-)

Und die Partnerschaft wurde auch sehr positiv “wiederbelebt”. Also nicht dass sie vorher tot war. Gar nicht. Aber wir sind irgendwie “Streit technisch” auf ein neues Level gekommen. Im positivem Sinne. Klarere Worte und sagen was wirklich gewollt wird, war da mein Fazit.

Und was steht im Juni an?

  • Der Styleguide für unseren Kampfsportverein HIGH STRIKE
  • Website Texte schreiben für die oben genannte HP
  • Training im Freien : Beginn 15.6.2020
  • Campen im Waldviertel
  • Bloggen 🙂
  • NEUGIERigkeiten entjungfern und versenden
  • Spaß haben und Lieben

Und was habt ihr so vor im Juni?

Ich wünsche Euch auf alle Fälle einen tollen, bald Masken freien Monat Juni

Eure

Ich freue mich über eure Kommentare: