Du überlegst dir, mit mir zusammenzuarbeiten? Dann lese das hier zuerst durch:-)

Um sich für ein zweites Standbein oder einen neuen Karriereweg zu entscheiden, solltest Du natürlich genau Bescheid wissen, was-wann-wie-wo.

Denn wer kauft schon gerne “die Katze im Sack”, wie es so schön heißt.

Um ein genaues Bild zu bekommen für oder gegen was du dich entscheidest, hier die Infos die du brauchst:-)

Was gibt es zu tun?

Ganz einfach beantwortet, geht es in meinem Business darum, die Marke RINGANA zu repräsentieren und im Markt zu verankern, indem du ein Partner*innennetzwerk und ein Kund*innennetzwerk aufbaust.

Kund*innen gewinnst Du , indem du die Produkte empfiehlst.

Partner*innen gewinnst du, indem du Menschen für das Business begeisterst.

Wie du das machst, ist deine freie Entscheidung. Da gibt es total viele verschieden Möglichkeiten.

Möglichkeiten sind zum Beispiel:

  • Produktpräsentationen – Fresh Dates – im Team oder Alleine
  • Businessgespräche mit interessierten Menschen
  • Arbeiten mit den sozialen Medien – Instagram. Facebook, Xing,…
  • 1 zu 1 Präsentation
  • Weiterempfehlung von Anderen

Um deinen eigenen Weg zu finden, helfe ich dir natürlich.

Es gibt dann eben auch noch die Möglichkeit als Führungskraft ein Team zu leiten, und diesem als Mentor*in zur Verfügung zu stehen.

Was springt für dich dabei raus?

Freiheit.

Klingt gut, ist aber noch besser:-)

Das wirklich geile am Networker*innenjob ist, dass du dir deine Arbeitszeit absolut frei einteilen kannst.

Ideal für mich als 2-fach Mama, denn ich hab wirklich sehr viel Zeit mit meinen Kindern.

Auch neben dem Studium finde ich es ideal, weil es so flexibel ist.

Es ist möglich mit 5-10 Stunden in der Woche, ein echt gutes Nebeneinkommen zu erzielen, vorausgesetzt, du tust die richtigen Dinge.

Da es eine selbstständige Tätigkeit ist, ist es natürlich wichtig, sich selbst motivieren zu können, und ab und zu mir zu vertrauen, und ein paar “Konfortzonen-stretchings” zu machen.

Es ist also auch eine Persönlichkeitsentwicklung mit im Paket, wenn du es willst:-)

Aber du wirst merken, wenn der erste Erfolg sichtbar wird, ist das mit der Motivation und dem Stretching nur noch Nebensache.

Welche Menschen ich mir in meinem Team wünsche!

Ja, auch ich habe so meine Wünsche:-)

Ich achte genau darauf, dass die Menschen die mit mir zusammenarbeiten wollen, auch zu mir passen.

Das spart Zeit, Nerven und Schweiß. Und ist für beide Seiten von Vorteil.

Welche Menschen nehme ich also freudigen Herzens und voller Tatendrang in mein Team auf?

Menschen, …

  • … die ihr Leben gerne selbst in die Hand nehmen.
  • … denen unsere Umwelt am Herzen liegt.
  • … die selbstständig Arbeiten können, aber auch im Team zusammen arbeiten wollen.
  • … die an Nachhaltigkeit interessiert sind.
  • … die andere Menschen gerne haben.

Und natürlich muss dich die Unternehmensphilosophie, und die Produkte von RINGANA ansprechen.

Falls dich diese Dinge ansprechen…Yeahhh…dann freue ich mich auf ein Kennenlernen. Und hier kannst du dich gleich zum Kennenlerngespräch anmelden:-)

Was du noch wissen solltest!

Netzwerken bedeutet Kommunikation. In welcher Form auch immer. Es ist von großem Vorteile, wenn dir diese Dinge Spaß machen.

Auch Offenheit gegenüber Neuem und Lernbereitschaft sind ein großes Plus:-)

Eines sei auf alle Fälle geschrieben. Ich werde dich an der Hand nehmen, und dir helfen wo ich nur kann. Im Gegenzug erwarte ich mir aber absolute Ehrlichkeit und ein bisschen Vertrauen in mich und das Business.

Und wenn du dann auch noch weißt was deine Vision, dein Antrieb im Leben ist, dann kann ja fast nix mehr schief gehen:-)

Und falls du das nicht weißt, können wir es ja gemeinsam herausfinden. Was für ein Spaß:-)

Da war ja noch was!

Stimmt. Wer bin ich überhaupt, und wie ticke ich:

Ich bin nicht nur Networkerin und Mutter aus Leidenschaft, sondern auch Stuntwoman und Kabarettistin. Und ja bloggen tue ich mittlerweile auch ganz fleißig:-) Hier gehts zu meinem Blog:-)

Mein Claim ist “Hoch hinaus führt auch ein Weg”, und dieser Satz beschreibt mich wirklich sehr gut.

Ich rede gerne, habe eine Ausbildung in Musical und Zirkuskünsten, bin nie um eine Antwort verlegen und bin ein absolut ehrlicher und loyaler Mensch. Ich hasse Ungerechtigkeit, und bin seit meiner Kindheit Feministin mit der Liebe zum Rotwein. Hier gehts zu meiner ÜBER MICH Seite:-)

So, das wichtigste weißt du jetzt. 🙂

Und falls Du jetzt Lust hast, über mich und meine neuesten Aktivitäten auf dem Laufenden gehalten zu werden. Kannst du dich gerne bei meinem Newsletter anmelden.:-)

NEUGIERIGkeiten

Einen wunderschönen Sommertag wünsche ich Dir

Deine

Ich freue mich über eure Kommentare: